preload
Nov 14

In den letzten Tagen habe ich mich in das Buch „Solidarische Ökonomie im globalisierten Kapitalismus“, herausgegeben von Sven Giegold und Dagmar Embshoff vertieft. Es stellt eine Dokumentation des Kongresses „Wie wollen wir wirtschaften“ im Jahr 2006 dar. Da dies meine erste Begegnung mit Solidarischer Ökonomie im engeren Sinne war, kann ich nicht behaupten auf Anhieb alles verstanden zu haben. Trotzdem möchte ich einige der grundlegenden Gedanken – wie ich Sie verstanden habe – mit Euch teilen und zur Diskussion stellen.

Continue reading »